Short Story

Kurzgeschichten mit Links

«  –  »

Tolle Reise nach Kambodscha

Von ghostwriter am 27. September 2010 veröffentlicht
Thema: Sonstiges

Kambodscha? Was kann ich denn in Kambodscha schon sehen? – fragte ich meinen Kumpel, der mich dazu drängte, ihn auf seiner Kambodscha-Reise zu begleiten. “Angkor Wat, zum Beispiel!”, antwortete er und konnte mich nach einer langen Unterredung dann doch überzeugen, mit ihm nach Kambodscha zu fliegen. Vor dem Abenteuerurlaub in Kambodscha war ich skeptisch, danach wollte ich sofort einen neuen Flug dorthin buchen. Denn unsere Kambodscha-Reise war so faszinierend, dass mir heute noch ganz warm ums Herz wird, wenn ich daran denke.

Insgesamt waren wir zwei Wochen in Kambodscha. Eine Woche in Siem Reap, eine in der Hauptstadt Phnom Penh. In Siem Reap bekamen wir die wunderschönen Tempel von Angkor zu Gesicht. Die Stimmung dort war zauberhaft. Überall konnten wir schöne Reliefs und tolle Skulpturen entdecken. In der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh besuchten wir ebenfalls wunderschön anzuschauende Kulturgüter und verbrachten unsere Nächte in guten Restaurants und belebten Bars.

Alles in allem war Kambodscha atemberaubend. Die Landschaften waren exotisch, die Menschen freundlich und die alten Bauwerke wundervoll und bezaubernd. Ein Visum zu bekommen war darüber hinaus nicht schwer, denn dieses konnten wir mühelos online erhalten. Meine nächste Reise nach Kambodscha findet im Frühjahr 2011 statt. Dank meinem Freund habe ich gelernt, dass Vorurteile gegen Länder in den meisten Fällen total oberflächlich sind!